Horizon Air Meet 2012


horizonairmeet2012_02Der Schaf, tropische Hitze, begeisterte Besucher und eine Modellflugvorführung mit dem besten der Besten was Europa (und die USA) an Piloten zu bieten hat, gekrönt durch eine fulminate Nightshow.
Es waren die mit Abstand beiden heißesten Tage des Jahres 2012 in Deutschland, dieser Samstag und Sonntag des Wochenendes am 18.-19. August. Wie schon traditionell spielte das Wetter auch bei der 4. Auflage des Air Meets perfekt mit. Die Temperaturen lagen bereits gegen Mittag weit jenseits der 30° Grad Marke und so waren wieder gewohnt perfekte Wetter- und Rahmenbedingungen auf dem Sportflugplatz in Donauwörth- Genderkingen gegeben. Geboten wurde trotz der Hitze ein Programm vom allerfeinsten. Am Samstag starteten die ersten Motoren um 10Uhr und erst gegen 23Uhr wurde nach 13 Stunden Airmeet der Tag mit einem Feuerwerk beendet. Neben der Flugshow gab es bei Händlern jede Menge tolle Horizon Produkte, eine „Meet the Pilots“ Area, ein breites Rahmenprogramm für Kinder oder auch die Flying Bulls zu sehen. Hatten die Piloten in der Mittagszeit noch mit sinkender Leistung der Motoren aufgrund der Hitze zu kämpfen wurde es bei Sonnenuntergang wieder Zeit für die Nightshow. Nachdem Block der Manntragenden u.a. mit den Flying Bulls und dem Blanix Team, zauberten die Piloten mit ihren Modellen und toller Pyrotechnik ein buntes Feuerwerk in die Nacht über Genderkingen.
Einen ganz besonderen Helfer hatte das Horizon Team in Form von „DER SCHAF“ mit nach Donauwörth gebracht. Das Plüschtier aus der Zentrale in Elmshorn war nach langer Reise ebenfalls in Bayern ankommen um beim Airmeet gleich etliche Mitflüge in Modellen zu erleben und das Moderatoren Team zu unterstützen. Neben einem Stunt als Wingwalker nahm es in der „großen“ SF260 Marchetti von Ralf Niebergall Platz um bei der Show von Modell und Original aus dem Cockpit berichten zu können. Das Niebergall Duo mit ihren Marchettis war mit das Highlight beim
Aaaaairrrrrrrr Meeeeeeeeeeeeeetttttttttt!!!

Text: © Mathias Grägel
Bilder: © Charly & Mathias Grägel / GME-AirFoto August 2012